15.08.2021 - 22.08.2021 | Abtei St. Marienthal

Sommerliche Klosterreise

Im Barock-Stift der Zisterzienserinnen

anmelden

© Kloster Marienthal

Das Kloster St. Marienthal ist eingebettet in romantische Wälder, Täler und Erlebnisgärten. Hier befindet sich auch der östlichste Weinberg Deutschlands. Gönnen Sie sich eine Woche für Körper, Geist und Seele. Der Ort lädt dazu ein, den Alltagsstress zu vergessen, Abstand zu gewinnen und neue Kräfte zu schöpfen. Die Gästezimmer vermitteln klösterliche Atmosphäre. Genießen Sie hier Ruhe, Besinnung und Entspannung und tauchen Sie in den wohltuenden und immer gleichen Tagesablauf der klösterlichen Gemeinschaft ein. Das sächsische Frauenklosterstift im heutigen Dreiländereck Deutschland – Polen – Tschechien besteht seit 1234. In seiner fast 800-jährigen aufsehen- erregenden Geschichte hat es mehrere Brände, Plünderungen, Naturkatastrophen und Unterdrückungen überstanden und ist doch als Ort der Stille und des Gebets erhalten. Ende des 17. Jahrhunderts entstand die heutige barocke Klosteranlage.

 


Reiseverlauf
1.   Tag, SO Bahnreise Hamburg – Ostritz. Transfer zum Kloster St. Marienthal. Sie sind untergebracht in klösterlich schlicht eingerichteten Zimmern. Bei Kaffee/Tee am Nachmittag besprechen Sie mit Ihrer Reiseleiterin das Programm der nächsten Tage.
2.   – 7. Tag, MO – SA Aufenthalt im Kloster, Gespräch über den Orden; Möglichkeit zur Teilnahme an Stundengebet und Gottesdienst, zur Meditation, für eigene Stille, Zeit zum Austausch und Beisammensein in der Gruppe, zum Wandern und Spazierengehen sowie Zeit für eigene Unternehmungen. Tagesausflug nach Zittau zu den berühmten Fasten-
tüchern (UNESCO-Weltkulturerbe) und nach Herrnhut zum Ort der Brüdergemeinde, der Losungen, der Weihnachtssterne.
8. Tag, SO Transfer zum Bahnhof, Rückreise nach Hamburg
Änderungen vorbehalten

SO 15. – SO 22. August
Anmeldeschluss 3. Juni

Reiseleitung Birgitt Wulff-Pfeifer, FrauenReisen Hin und weg
Reisepreis Frühbucherinnen bis 19. März EZ 835 €, danach 865 €
Eigene An-/Abreise und ohne Transfer -100 €
Leistungen
Bahnfahrt 2. Klasse ab/bis Hamburg – Ostritz
•  Transfer ab/bis Bahnhof – Kloster St. Marienthal
•  7 Übernachtungen im Einzelzimmer Du/WC
•  Vollpension • Ausflug nach Zittau/ Herrnhut • Eintritt: Fastentücher und Völkerkundemuseum •  Klosterführung, Gespräch mit einer Schwester inkl.
• Reiseleitung ab/bis Hamburg Reiseleitung ab/bis Hamburg

Reisenummer  0240021904
Teilnehmerinnenzahl Mindestens 12
Sollte diese Zahl nicht erreicht werden, erhalten Sie unsere
Absage bis spätestens 3 Wochen vor Reisebeginn

Zu unserer Seite aus unserem Programm geht es hier:  Kloster Marienthal

Ansprechpartnerin für Fragen und Buchung
Kirsten Larsen
FrauenReisen Hin und weg
Fon 0431- 55 779 111
frauenreisen@frauenwerk.nordkirche.de
www.frauenwerk-nordkirche.de
Gute Erreichbarkeit: Montag bis Donnerstag 9 - 12.30 Uhr