24. Mai 2022

Es ist noch Platz im schönen Garten...

So war der Begegnungstag am 21. Mai in Eutin!

Clownin Gusti hatte Großes vor

Sehr viel frisches Wasser gab es im "Garten am frischen Wasser" - auch reichlich von oben. So verlegten wir kurzerhand den ersten Teil unseres Programms zum Begegnungstag "Wo Mut wächst" in das Evangelische Zentrum, zu dem der Garten gehört.

Dort gab es sehr spannende und abwechlungsreiche Impulse zu erleben, tolle Musik von Bärbel Fünfsinn und erheiternde Interaktionen mit Clownin Gusti. Außerdem erhielten sieben Teilnehmerinnen der Multiplikatorinnen-Schulung zum Projekt "Klimabewusstsein erden" ihre Zertifikate.

Gegen Mittag konnten wir dann zeitweise in den Garten umziehen, um in verschiedenen Workshops noch mehr MUT-machendes zu erfahren und auszuprobieren. Es war ein rundum gelungener Tag - trotz und wegen Regen :-).

Vielen Dank an alle Mitwirkenden, Unterstützer*innen und Teilnehmer*innen!!!

 

Weitere Eindrücke vom Begegnungstag gibt es hier: Begegnungstag im "Garten am frischen Wasser" - so war's!.

Und hier geht's zum Radiobeitrag des Evangelischen Rundfunkdienst Nord.

Nedra Ouarghi, Fachrat Islamische Studien Hamburg e.V. | Chantal Schierbecker, Fachbereich Frauen im Kirchenkreis Altholstein | Dorit Dahmke, Alte Schlossgärtnerei in Plön | Inga Hillig-Stöven, "Mut wächst - Klimabewusstsein erden" | Flora Mennicken, Irene Pabst und Franziska Pätzold, Frauenwerk der Nordkirche | Bettina Sick-Folchert alias Clownin Gusti | Musik von und mit Bärbel Fünfsinn