Seminare

Bild Pflegerin mit Seniorin im Rollstuhl

© Adobe stock

25.01.2021 | Digitale Veranstaltung - Für alle

Feministische Perspektiven auf Sorgearbeit

"Care" in der Postwachstumsgesellschaft

Wie können Sorgearbeit und eine Postwachstumsgesellschaft zusammengebracht werden? Durch die Endlichkeit der natürlichen Ressourcen und die Klimaerwärmung stößt unser wachstumbasiertes Wirtschaftsmodell an Grenzen. Doch was kommt danach? Die…
Mehr erfahren und buchen

© Adobe Stock

06.02.2021 | Digitale Veranstaltung - Für alle

„Wer die Saat hat, hat das Sagen“

Warum Saatgut ein Gut für alle sein muss

Menschen engagieren sich in unserem Projekt „Mut wächst – Klimabewusstsein erden“. Sie helfen dabei, samenfestes Saatgut zu erhalten. Denn nur durch jährlichen Anbau können sich Pflanzen an die Klimaveränderung anpassen.  Auf der Nordhalbkugel wird…
Mehr erfahren und buchen
20.02.2021 | Onlineveranstaltung (abweichend vom Programmheft 2020, nicht in Hamburg, Dorothee-Sölle-Haus)

Trotz Abstand berührend: Gottes Gegenwart

23. Norddt. Forum Feministische Theologie ONLINEVERANSTALTUNG

Seit der Corona-Pandemie übt sich die Menschheit im Abstand halten. Auch das religiöse Leben ist im Kern betroffen. Religiöse Erfahrungen zeichnen sich dadurch aus, dass Abstände zwischen Gott und Menschen und unter Menschen überbrückt werden.…
Mehr erfahren und buchen
01.03.2021 - 04.03.2021 | Bröthen

Mich selber erden - damit Mut wächst

Naturrituale für mich selbst und zum Weitergeben

AUSGEBUCHT - Warteliste verfügbar Seit ein paar Monaten existiert das Projekt „Mut wächst – Klimabewusstsein erden“. Im Seminar wollen wir nachspüren, was dieses Motto für unser Leben und Wirken in der Welt bedeuten kann: Was gibt mir Mut? Was…
Mehr erfahren und buchen
06.03.2021 | Pilgerinnentage - Für Frauen

Pilgern Kloster Eldena - Greifswald

Das Licht nimmt zu - Aufbruch und Klarheit

Frauen kennen sich gut aus mit Rhythmen und Zyklen. Sind wir uns der Kraft bewusst, die in diesen Rhythmen steckt? Die Natur zeigt uns die Qualitäten jeder Zeit. Auch unser Kirchenjahres- Festkreis orientiert sich am Rhythmus der Jahreszeiten. Ge…
Mehr erfahren und buchen
10.03.2021 | Digitale Veranstaltung - Für alle

Vielfalt und Feminismus

Pluralität im Denken Hannah Arendts

Feminismus ist vielfältig und bunt. Und Vielfalt bedeutet Reichtum und Stärke. Hier liegen Möglichkeiten, zunehmenden Angriffen von Anti-Gender-Aktivist*innen und antidemokratischen Strömungen etwas entgegen zu setzen. Die Auseinandersetzung mit…
Mehr erfahren und buchen
18.03.2021 | Rostock - Für alle

Commons als Chance

Miteinander für eine neue Gesellschaft eintreten

Etwas muss sich ändern. Mit der Corona-Pandemie hat sich eine weitere Krise aufgetan. Stimmen werden lauter – sie sagen, dass unsere aktuelle Lebensweise nicht nur unserem Planeten, sondern auch uns selber schadet. Wie kann unsere Gesellschaft auf…
Mehr erfahren und buchen
© Evangelische Frauen in Deutschland
20.03.2021 | Bibelzentrum Barth - Für Frauen

In den Tagen Jaels (Richter 5,6)*

Gottesdienstwerkstatt zum evangelischen Frauensonntag

Die Geschichte um Jael, Deborah und die Mutter Siseras ist eine der ältesten biblischen Überlieferungen und dazu ungewöhnlich spannend, eine Art politischer Thriller. Uns wird darin ein sperriges Gottesbild zugemutet. Frauen sind in der Geschichte…
Mehr erfahren und buchen
© Adobe Stock
21.03.2021 | Hamburg, Dorothee-Sölle-Haus - Für Frauen

Deinen Körperempfindungen vertrauen

Körperbasierte Selbstempathie

  Die Wahrnehmung der eigenen Gefühle ist ein wichtiger Bestandteil der gewaltfreien Kommunikation nach M. Rosenberg. Gefühle sind immer auch im Körper zu spüren. Auf diese Körperempfindung – dem Moment, bevor sich die reaktiven Gefühle einstellen –…
Mehr erfahren und buchen
25.03.2021 | Kiel - Für Frauen

Herausgefordert durch Veränderung

Prozesse verstehen und gestalten

Wir sehnen uns nach Beständigkeit, aber Veränderungen bestimmen unseren Alltag. In der Corona-Pandemie waren und sind wir in besonderer Weise durch Veränderungen herausgefordert. Veränderung ist zunächst weder gut noch schlecht. Entscheidend ist, wie…
Mehr erfahren und buchen