Seminare

LOGo
10.02.2022 | Für Alle

Projekt "Klimabewusstsein erden - Mut wächst" in M-V

Online-Infoveranstaltung

AUF UNBESTIMMTEN TERMIN VERSCHOBEN
Angesichts des Klimawandels wollen wir nicht resignieren, sondern handeln! So entstand in der Klima AG der Frauendelegiertenkonferenz „Klimabewusstsein -erden". Seit 1,5 Jahren läuft das Projekt erfolgreich in Schleswig-Holstein mit den Mitteln der…
Mehr erfahren
06.07.2022

Gewalt im Namen Gottes? (Jeremia 13,15-27)

Bibel feministisch gelesen - Online-Gesprächskreis für Frauen

Aus feministischer Perspektive lesen sich viele biblische Texte anders. An jedem Abend steht ein Text im Zentrum. Ausgehend von einer kurzen Einführung in das jeweilige biblische Buch und kurzen Impulsen werden die biblischen Texte gemeinsam gelesen…
Mehr erfahren

©KristinBergmann

23.08.2022 - 26.08.2022 | Onlineveranstaltung

Go for Gender Justice

Pilgertage für Geschlechtergerechtigkeit

Der Ökumenische Rat der Kirchen (ÖRK) hat zu einem Pilgerweg der Gerechtigkeit und des Friedens eingeladen. Die bundesweite Pilgerinitiative „Go for Gender Justice“ ist dabei und legt den  Schwerpunkt auf die Geschlechtergerechtigkeit. Wir pilgern…
Mehr erfahren und buchen

©

01.09.2022

Spirituelle Gastfreundschaft erleben: Alevitische Gemeinde Hamburg

Besuche bei Hamburger Glaubensgemeinschaften

In Hamburg leben Menschen aus verschiedensten Glaubensgemeinschaften nebeneinander. Oft wissen sie nur wenig voneinander. Was unterscheidet sie und was verbindet sie? Begegnung kann Grenzen und Fremdheit überwinden. Wir besuchen einige dieser…
Mehr erfahren und buchen

©AdobeStock

07.09.2022 | Onlineveranstaltung - Für alle

Filmabend: Unsichtbare Geschichten – Widerstand der Kolonisierten

Aus der Veranstaltungsreihe: Black Lives Matter – Schwarze Leben zählen Postkolonialistische Perspektiven entwickeln

An vielen Orten gab es Widerstand gegen die gewaltsame Kolonisierung. Ausschnitte aus Dokumentarfilmen stellen einige dieser weitgehend unbekannten Geschichten vor. Leitung Pastorin Joy Devakani Hoppe, Ökumenische Arbeitsstelle Weitblick…
Mehr erfahren und buchen
Chor

© AdobeStock

08.09.2022 - 11.09.2022 | Barth - Für Frauen und Kinder

Liederwerkstatt*

Ein Wochenende für Groß und Klein

27 Strophen und 13 davon voller Leid und Tod? Kein anderes Gottesbild als immer nur „Herr“ im Liedertext? Das geht auch anders! Alte Lieder mit neuen Worten versehen. Einfach mal ausprobieren und Spaß dabei haben! Gute Lieder singen, Andacht…
Mehr erfahren und buchen

©AdobeStock

13.09.2022 - 16.09.2022 | Haus Hannah, Bröthen

Mich selber erden – damit Mut wächst!

Naturrituale für mich selbst und zum Weitergeben

In diesem Seminar wollen wir uns die Fragen stellen: Was gibt uns Mut? Warum hilft es, ihn auch zum Wohl für die Erde wachsen zu lassen? Wie werden wir in der Natur (wieder) heimisch, und wie können wir andere Menschen einladen, sich mit der Natur zu…
Mehr erfahren und buchen

©AdobeStock

28.09.2022 | Onlineveranstaltung - Für alle

Schweigen ist keine Lösung

Zur Entkriminalisierung von Schwangerschaftsabbrüchen

Die Verurteilung der Ärztin Kristina Hänel, 150 Jahre § 218, die Forderung, Abtreibung zu legalisieren: 2021 war das Thema Schwangerschaftsabbruch in den Medien sehr präsent. Gleichzeitig reihen sich darum Mythen, Vorurteile und Missverständnisse.…
Mehr erfahren und buchen

©AdobeStock

29.09.2022 | Gartenstr. 20, Kiel

Mein Engagement – frei von Lampenfieber

Gelassen reden, leiten und präsentieren

Gruppenleiterinnen, Gremiumsmitglieder, Mitarbeiterinnen oder Leitungspersonen möchten ihre Ideen und ihr Wissen präsentieren können. Doch manchmal ist es die Angst, die jemanden davon abhält, einen Vortrag zu halten oder Ergebnisse vor einer Gruppe…
Mehr erfahren und buchen

©AdobeStock

05.10.2022 | Onlineveranstaltung - Für alle

Beteiligung deutscher weißer Frauen am Kolonialismus

Aus der Veranstaltungsreihe: Black Lives Matter – Schwarze Leben zählen Postkolonialistische Perspektiven entwickeln

Zwischen 1884 und 1914/1919 besaß das Deutsche Kaiserreich zahlreiche Kolonien. Dafür wurden nicht nur männliche Siedler angeworben, sondern auch explizit weiße Frauen, die das ‚koloniale Projekt‘ sowohl durch ihre Arbeitskraft als auch durch ihre…
Mehr erfahren und buchen