01.11.2021, 19.00 Uhr - 21.00 Uhr | Online-Veranstaltung

Ev. Akademietage: In Zukunft abrüsten

Wie ist ein Leben ohne Atomwaffen möglich?

© Adobe

Im rheinland-pfälzischen Büchel lagert ein großes Arsenal an Atomwaffen. Schützen sie uns oder bedrohen sie das Leben der Menschen auf der Erde? Dr. Inga Blum ist bei ICAN, der Internationalen Kampagne gegen Atomwaffen, engagiert und wird ihre Argumente gegen Atomwaffen auch aus feministischer Sicht vorbringen. Hans-Jürgen Misselwitz war Leiter der DDR-Delegation der Zwei-plus-Vier-Verhandlungen. Was hat ihn dazu bewogen, mit anderen Christinnen und Christen die Bundesregierung im Januar dieses Jahres aufzufordern, dem UN-Atomwaffenverbotsvertrag beizutreten?

Eine Online-Veranstaltung vom Frauenwerk der Nordkirche in Kooperation mit dem Evangelisches Frauenwerk Hamburg-West/Südholstein im Rahmen der Evangelischen Akademietage 2021

Vorträge und Diskussion mit Dr. Inga Blum, ICAN Deutschland
und Dr. Hans Jürgen Misselwitz, Parlamentarischer Staatssekretär a.D.

Moderation:  Antje Heider-Rottwilm, OKRin i.R.,
Vorsitzende von Church and Peace – Europäisches Friedenskirchliches Netzwerk

Anmeldung erforderlich:

Tel.: 0431 / 55 779 – 126