Liebe Newsletter-Abonnent*innen,

hier kommt der neue Newsletter aus dem Frauenwerk der Nordkirche. Er ergänzt unseren frischen, runderneuerten Web-Auftritt und informiert Sie über Themen, Trends und Termine. Schön, dass Sie dabei sind! Künftig soll der Newsletter alle zwei Monate erscheinen. Sagen Sie es gern weiter...  In unserer Erstausgabe geht es passend zum Frühjahr u.a. um Saatgut. "Ab in die Erde" heißt es aktuell im Projekt "Mut wächst - Klimabewusstsein erden". Ein Radiogottesdienst widmet sich dem Müttergenesungswerk, das 70 Jahre alt geworden und notwendig ist wie eh und je. Und während wir uns hierzulande in der Corona-Krise nach Impfung, Reisen und Konzerten sehnen, geht es in einer neuen Kampagne um Unterstützung für Näherinnen, die um ihren Lohn gebracht wurden.

 


Fernstudium für Frauen startet

Im August 2021 beginnt ein neuer Kursus des zertifizierten Fernstudiums "Theologie geschlechterbewusst - kontextuell neu denken".  Es ist für alle Frauen offen, die neugierig auf Theologie sind, Freude am Lesen haben und zur Selbstreflexion sowie Wertschätzung unterschiedlicher Sichtweisen bereit sind. Anmeldungen sind bis zum 15. Juni möglich. Am 26. April gibt es hierzu einen digitalen Info-Abend. Weiterlesen

 


© Pilgino

2021 - Pilgern, Wandern und mehr

Immer noch bestimmt die aktuelle Pandemie-Lage, welche Reise stattfinden kann und welche wir schweren Herzens absagen müssen. Trotzdem haben wir für 2021 voller Optimismus und Vorfreude schöne und spannende Reisen geplant. Bei einigen sind noch Plätze frei, beispielsweise bei der Pilgerreise im September, die in diesem Jahr über den Mosel-Camino führt. Es geht über alte Römerstraßen vorbei an Burgen, Schlössern, keltischen Zeugnissen und zauberhaften Weindörfern. Stöbern Sie in unseren Angeboten, buchen Sie online, schreiben Sie uns oder rufen Sie uns an: 0431/55779 111. Weiterlesen

 

 


Radiogottesdienst zum MGW-Jubiläum

Gerade in der Corona-Krise zeigt sich, wie belastet Familien und insbesondere Mütter sind. Das Mütergenesungswerk mitsamt zahlreichen Beratungsstellen hilft dabei, dass diese jungen Frauen -  und auch Väter - im Rahmen einer Kur neue Kraft schöpfen können. Im vergangenen Jahr konnte das MGW einen runden Geburtstag feiern: Vor 70 Jahren gründete Elly Heuss-Knapp die Stiftung. Am 25. April wird hierzu in St. Jacobi Hamburg ein Radiogottesdienst gefeiert. Weiterlesen

 


Ev. Frauen*sonntag: In den Tagen Jaels

Ein weiterer Radiogottesdienst findet am 11. April anlässlich des evangelischen Frauen*sonntags 2021 statt. Er wird ab 10 Uhr aus der Großen Kirche in Leer von NDR Info und WDR 5 übertragen. Zum Anhören und Mitfeiern hier klicken.

 


Begegnung, Austausch, Weiterarbeit: Indische und deutsche Christinnen gemeinsam unterwegs

Vor genau einem Jahr, im März 2020, waren Frauen aus der Nordkirche für knapp zwei Wochen  im indischen Bundesstaat Orissa. Die Reise fand statt im Rahmen des Nordkirchen-Projektes "women on the move", an dem neben dem Frauenwerk der Nordkirche auch das Zentrum für Ökumene und Mission beteiligt ist. Zuvor hatte bereits eine Delegation aus der indischen Jeypore-Kirche den Norden Deutschlands besucht. Bis heute findet ein reger Kontakt von Kontinent zu Kontinent statt - virtuell natürlich. Es geht dabei um Austausch und Begegnung und um gegenseitige Unterstützung, natürlich auch um den gemeinsamen Einsatz für Geschlechtergerechtigkeit und ein Ende der Gewalt an Frauen. Julia Ohm, Referentin im Frauenwerk der Nordkirche und Teilnehmerin des Projekts, hat einen Film über die gemeinsamen Tage in der Jeypore-Kirche produziert. Er ist auf YouTube in unserem Video-Kanal abzurufen oder direkt hier:

https://youtu.be/NoZO_mBg1yE


Kampagne: #payyourworkers

Mit Forderungen an Modeunternehmen hat die Kampagne für Saubere Kleiung (CCC - Clean Clothes Kampaign) gemeinsam mit namhaften NGOs und Gewerkschaften aus 37 Ländern die Kampagne #PayYourWorkers #RespectLabourRights gestartet.Das Frauenwerk der Nordkirche gehört zu den Mitgliedern von CCC. Das Bündnis fordert von Unternehmen wie Amazon, Nike und Next, Arbeiter*innen zu unterstützen, die während der Pandemie und den damit verbundenen Einkommensverlusten unverschuldet in Not geraten sind. Weiterlesen

 


Projekt Mut wächst - Klimabewusstsein erden

Jetzt im Frühjahr geht die Gartensaison los: Das Saatgut muss in die Erde! Ein guter Zeitpunkt, um sich mit der Herkunft der Sämereien zu beschäftigen - und mit der Frage, warum unzählige alte Gemüsesorten fast verschwunden sind, das Geschäft mit Saatgut aber meist von mächtigen Konzernen abhängt. Mit unserem Projekt "Mut wächst - Klimabewusstsein erden" ist aktives Handeln möglich, zum Beispiel mit der Kultur von samenfestem Gemüse im eigenen Garten. Wer mitmachen möchte, kann kostenlos Saatgut bestellen. Weiterlesen


© Adobe stock

Online: Seminare und Themenabende

Mit der schleswig-holsteinischen Finanzministerin über Geld reden, eine Lesewerkstatt besuchen oder an einer Gedenkveranstaltung zur Befreiung des Frauen-Konzentrationslagers Ravensbrück teilnehmen - das geht auch online. Viele Seminare haben wir von vornherein als digitales Treffen geplant, bei einigen mussten wir umplanen. Spannend oder berührend wird es trotzdem! Bleiben Sie auf dem Laufenden über unser aktuelles Programm und melden Sie sich gern direkt bei unseren Seminaren an: Weiterlesen.   


Newsletter abbestellen:
{luxletter:mail.getUnsubscribeUrl(newsletter:newsletter,user:user)}