Termine

10.11.2021

Bibel feministisch gelesen

Online-Gesprächskreis für Frauen

Aus feministischer Perspektive lesen sich viele biblische Texte anders. Ausgehend von einer kurzen Einführung in das jeweilige biblische Buch und kurzen Impulsen wird der biblische Text gemeinsam gelesen und diskutiert. Erkenntnisse aus…
Mehr erfahren

©Susanne Kaiser

18.11.21 oder 07.12.21, Für Frauen

Infoabend: Transkulturelles und Interreligiöses Lernhaus der Frauen 2022

Infoabende am 18. November und am 7. Dezember, 18.30 – 20.00 Uhr

Die kulturelle und religiöse Vielfalt in unserer Stadt ist eine große Bereicherung und auch eine Herausforderung, da der Umgang mit Unterschiedlichkeit immer wieder eingeübt werden muss. Ab Januar 2022 wird in den Regionen Barmbek und Dulsberg das…
Mehr erfahren

© Debora Antmann

24.11.2021 | Digitale Veranstaltung - für alle

Vielfalt und Feminismus 4

Jüdische Feminismen

Feminismus ist vielfältig und bunt. Und Vielfalt bedeutet Reichtum und Stärke. Hier liegen Möglichkeiten, zunehmenden Angriffen von Anti-Gender-Aktivist*innen und antidemokratischen Strömungen etwas entgegen zu setzen. Die Auseinandersetzung mit…
Mehr erfahren und buchen
25.11.2021 | Hamburg St. Georg

"trotz allem" - Ein Hoffnungs-Gottesdienst

Zum Tag gegen Gewalt an Frauen und Mädchen

Am Internationalen Tag gegen Gewalt an Frauen und Mädchen, Donnerstag, 25. November, findet um 19 Uhr in der St. Georgskirche am Hamburger Hauptbahnhof ein Hoffnungs- und Stärkungsgottesdienst statt. Vorbereitet wird er von einem Hamburger Team aus…
Mehr erfahren
Foto Sonniger Wald

© Foto: Adobe stock

04.12.2021 | Kiel - Für Frauen

Feministisch-ethische Denkwerkstatt

Von Mutter Erde zu neuen Mensch-Natur-Verhältnissen

Für Frauen Wie wurde das Mensch-Natur-Verhältnis von Denker*innen der Neuzeit geprägt? Welche alten und neuen Denkansätze gibt es in der Mensch-Natur-Beziehung, die hilfreich für den menschlichen Umgang mit Ressourcen sind und ohne geschlechtliche…
Mehr erfahren und buchen
08.12.2021

Bibel feministisch gelesen

Online-Gesprächskreis für Frauen

Aus feministischer Perspektive lesen sich viele biblische Texte anders. Beginnend mit dem Anfang der Bibel steht an jedem Abend ein Text im Zentrum. Ausgehend von einer kurzen Einführung in das jeweilige biblische Buch und kurzen Impulsen werden die…
Mehr erfahren
Für Frauen

Deine Geschichte ist wichtig

Biografiearbeit mit geflüchteten Frauen

Alltag in Deutschland: Oft sind viele Hürden zu meistern und es gibt viel zu organisieren. Dabei fehlt manchmal die Zeit, sich mit schönen Dingen zu beschäftigen und sich an die eigenen Stärken zu erinnern.  Wir wollen gemeinsam mit Dir anschauen:…
Mehr erfahren

© Adobe stock

11.03.2022 - 12.03.2022

Neuer Termin: Biografie-Arbeit Töchter, Mütter, Großmütter, Ahninnen

Seminar verschoben auf März 2022

Aus organisatorischen Gründen verschiebt sich der Termin für das zweitägige Seminar "Töchter, Mütter, Großmütter, Ahninnen - weibliche Ressourcen aus der Herkunft entdecken". Es findet nun am 11. und 12. März 2022 statt. Auch zum neuen Datum wird…
Mehr erfahren und buchen

Foto: © pixabay.com

03.04.2022 | Hamburg, Dorothee-Sölle-Haus - Für Frauen

Deinen Körperempfindungen vertrauen

Körperbasierte Selbstempathie

Achtung: Dieser Veranstaltungstermin ist abweichend vom gedruckten Programm 2021. Die Veranstaltung wurde vom 21.03.21 auf den 03.04.22 verlegt.

  Die Wahrnehmung der eigenen Gefühle ist ein wichtiger Bestandteil der gewaltfreien Kommunikation nach M. Rosenberg. Gefühle sind immer auch im Körper zu spüren. Auf diese Körperempfindung – dem Moment, bevor sich die reaktiven Gefühle einstellen –…
Mehr erfahren und buchen