Neuigkeiten

01. Januar 2022

Das Jahresprogramm 2022 ist da!

Seminare, Reisen, Projekte und mehr

Haben Sie es schon, das neue Jahresprogramm 2022? Wir freuen uns auf viele spannende Begegnungen, Seminare, Vorträge und Reisen und sind voller Hoffnung, dass irgendwann - bald? - das Virus nicht mehr die Hauptrolle spielen wird! Wie schon im Vorjahr…
Mehr erfahren
30. Dezember 2021

Wir haben selber gehört und erkannt (Joh 4,42)

Dokumentation des Ostseekongresses 2018 erschienen

„Wir haben selber gehört und erkannt (Joh 4,42). Wege der Schriftauslegung“, so hieß der vom Frauenwerk der Nordkirche, dem Zentrum Mission und Ökumene weltweit  und dem Theologinnenkonvent der Nordkirche durchgeführte Kongress für Theolog*innen aus…
Mehr erfahren
25. November 2021

Kompletten Lockdown vermeiden: Sorge um erneuten Anstieg häuslicher Gewalt

Presseinformation

Die Belastungen in den Familien wurden durch die Pandemie verstärkt – infolgedessen verzeichneten Polizei und Anlaufstellen für Opfer häuslicher Gewalt einen Anstieg von Hilfesuchenden. Auch die Mitarbeiterinnen des Frauenhauses der Diakonie…
Mehr erfahren
02. November 2021

Höchste nordkirchliche Auszeichnung

Bugenhagenmedaille für Sylvia Giesecke

Sylvia Giesecke erhielt während des Reformationsempfangs der Nordkirche am 31. Oktober in Rostock die höchste nordkirchliche Auszeichnung für ihr außerordentliches ehrenamtlichen Engagement: Die Bugenhagenmedaille. Eine große Ehre für sie und uns in…
Mehr erfahren

Polnische Theologinnen probieren schon einmal Talare an - vor den Augen von Jerzy Samiec, Bischof der Evangelisch-Augsburgischen Kirche in Polen. © GAW

20. Oktober 2021

Neue Zeiten in Polen

Synode stimmt für die Frauenordination

Die Synode der Evangelisch-Augsburgischen Kirche in Polen hat am 16. Oktober 2021 für die Ordination von Frauen zu Pfarrerinnen gestimmt. Der Antrag der Synodalkommission für Frauen wurde mit 45 Stimmen (bei 13 Gegenstimmen und einer Enthaltung)…
Mehr erfahren

© Stephan Linck

03. Oktober 2021

Forderung nach Entschädigung

Vor 20 Jahren wurden Menschen in Uganda vertrieben - für eine Kaffeeplantage

„Neumann Kaffee Gruppe: Faire Entschädigung für die Vertriebenen – Für Gerechtigkeit ist es nie zu spät!“ Unter diesem Motto stand am Samstagabend eine Open Air-Veranstaltung eines zivilgesellschaftlichen Bündnisses auf den Magellan-Terrassen in der…
Mehr erfahren
20. September 2021

Im Anfang war das Wort

Mit Julia Jünemann, Förderverein contra

In der NDR -Reihe "Im Anfang war das Wort" interviewte Radiopastorin Susanne Richter die Vorsitzende des Fördervereins contra, Julia Jünemann. Die verriet darin, warum Psalm 18 ihr bei ihrer Arbeit und im Leben hilft. Hier ist die Folge vom…
Mehr erfahren

© Adobe stock

03. September 2021

Mehr Sicherheit für Näherinnen

Fortschritt für die Textilindustrie

Gute Nachricht: Am 26. August haben Bekleidungsunternehmen und Gewerkschaften bekannt gegeben, dass es eine Einigung über ein neues internationales Abkommen für Gesundheit und Sicherheit in der Textil- und Bekleidungsindustrie geben wird. So wird das…
Mehr erfahren
29. August 2021

9. Interreligiöser Frauenbegegnungstag

"Unsere Kraftquellen! Woraus schöpfen wir Hoffnung?"

Der 9. Interreligiöse Frauenbegegnungstag mit dem Titel „Unsere Kraftquellen! Woraus schöpfen wir Hoffnung?“, der zum zweiten Mal online stattfand, war wieder eine gelungene Veranstaltung mit persönlichen und bewegenden Statements von jüdischen,…
Mehr erfahren
11. August 2021

Fernstudium: Start in Kiel

Gemeinsam lernen und forschen

Am vergangenen Wochenende trafen sie sich zum ersten Mal in dieser Runde: 17 Frauen, die gemeinsam das begleitete Fernstudium "Theologie geschlechterbewusst - kontextuell neu denken" absolvieren werden. Es geht für sie in den kommenden 15 Monaten…
Mehr erfahren