22.03.2024, 15.00 Uhr - 17.00 Uhr | Reinfeld

Vielfalt im Schöpfungsgarten

Ein Besuch im Schöpfungsgarten Reinfeld

Bild von Julia Jünemann

In ehrenamtlicher Initiative ist auf dem neuen Friedhof in Reinfeld auf einer Brachfläche ein Garten entstanden, der frei zugänglich zum Verweilen einlädt.

Biodiversität, Artenerhalt und Ökologie stehen im Mittelpunkt dieser Ruheoase.

Wir wollen die Vielfalt entdecken und wahrnehmen, wie ein schöner Garten ein naturnaher Lebensraum werden kann.

Datum:      Freitag, 22. März 2024, 15.00 bis 17.00 Uhr

Ort:            Kalkgraben 3. 23858 Reinfeld

Leitung:     Petra Meyer, Julia Jünemann

Kosten:      keine (gefördert von der Ev.-Luth. Kirche in Norddeutschland, BINGO! der Umweltlotterie und der Norddeutschen Stiftung für Umwelt und   Entwicklung (N.U.E.))

Anmeldung: j.juenemannund@nochkirche-ps.de

Veranstaltet vom Projekt „Vielfalt wächst – Klimabewusstsein erden“ im Frauenwerk der Nordkirche im Hauptbereich Generationen und Geschlechter der Ev.-Luth. Kirche in Norddeutschland mit freundlicher Unterstützung von Julia Jünemann, Ev. Bildungswerk des Kirchenkreises Plön-Segeberg; Frauen, Nachhaltigkeit und Engagement.